Unternehmen

Unternehmen erhalten konkrete Lösungsvorschläge und Methoden für die von ihnen gestellte Aufgabe. 3X3 lässt Betriebe aus unerwarteter Perspektive und aus neuer Sicht auf sich selbst schauen, indem sie Arbeits- und Denkweisen von Künstlern und anderen Kreativen kennenlernen und auf ihre betriebliche Praxis übertragen. Mit 3X3 findet eine Form innovativer Personalentwicklung und Mitarbeiterförderung statt, bei der die Teilnehmer nicht nur an kreative Prozesse herangeführt werden und als Multiplikatoren im Betrieb wirken können, sondern auch in kurzer Zeit die jeweilig spezifische Problematik im Team angehen. Interessante Kontakte können sich aus dem Austausch mit anderen teilnehmenden Unternehmen ergeben. Die Teilnahme an 3X3 lässt sich bei Bedarf als Imagefaktor vermarkten.

Welche Leistungen erbringt das 3X3 Projektbüro?

Das 3X3 Projektbüro koordiniert den gesamten Projektdurchlauf und unterstützt das Unternehmen, wenn nötig, bei der Formulierung einer geeigneten Aufgabenstellung. Das Projektbüro stellt ein für die jeweilige Aufgabenstellung geeignetes Team, bestehend aus 3 Kreativen / Künstlern unterschiedlicher Disziplinbereiche (Schauspiel, Bildende Kunst, Musik etc.) und einem Coach, zusammen. Die multidisziplinären Kreativteams und Coaches werden vorab in speziellen Trainings auf ihre Aufgabe vorbereitet. Am Ende des gesamten Projektdurchlaufs wird eine Reflexion und Aufbereitung der einzelnen erzielten Lösungen mit den teilnehmenden Firmen und Kreativen vorgenommen. Bei Interesse und in Absprache mit dem Unternehmen kann über die kooperierenden Wirtschaftsförderungen die Teilnahme des Unternehmens an 3X3 sowie die Projektergebnisse öffentlich präsentiert werden.

Welche Leistungen erbringt das Unternehmen bei 3X3?

Das Unternehmen formuliert eine Aufgabe, die in verschiedensten Unternehmensbereichen angesiedelt sein kann. Sie sollte in einen Zusammenhang mit über- und untergeordneten Zielen gestellt werden. Das Unternehmen wählt 3 MitarbeiterInnen aus, die sich gemeinsam mit den Kreativen / Künstlern an fünf halbtägigen Terminen mit der Aufgabenstellung auseinandersetzen. Es wird eine Auswahl von motivierten und aufgeschlossenen MitarbeiterInnen empfohlen, die beruflich mit dem Auftrag und dessen späterer Umsetzung betraut sind.

Welche Kosten entstehen dem Unternehmen bei einer Teilnahme?

Ein 3X3-Durchlauf wird durch die teilnehmenden Unternehmen kostendeckend finanziert. Der finanzielle Projektaufwand umfasst die Honorare der Kreativen / Künstler und Coachs, sowie die Organisationskosten des 3X3-Durchlaufs (u.a. für die Durchführung der Kick-Off Veranstaltung, Aufbereitung der Aufgabenstellung und deren Lösung, Durchführung der Abschlusspräsentation in großer Runde und leichte Seminarbewirtung).





Δt Projektkunst Metropolregion Nordwest